Reisebausteine

Alle Reisebausteine sind miteinander und mit Erlebnis-Studienreise ins magische Herzen Mexikos sowie mit Mayawelt intensiv und Schönheit der Natur kombinierbar. Wählen Sie Ihren Ausgangspunkt und genießen die einzigartige Vielfalt von Mexiko.

- Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Anfrage auch gerne weitere Routen zusammen.

Mexiko-Stadt & Umgebung

Chiapas

Riviera Maya & Yucatán

Costa Maya

2-Tagestouren ab Mexiko Stadt -

Mexikos Geschichte, Mythen und Legenden.

1. Tag: Bei einem Besuch des Nationalmuseums für Anthropologie erhalten Sie eine komplette Darstellung der mexikanischen Geschichte mit ihren vergangenen und bestehenden Hochkulturen wie den Maya, Tolteken, Mexica oder auch Azteken. Im Anschluss spazieren Sie durch die grüne Lunge der Stadt zum Schloss von Chapultepec, in dessen prachtvollen Räumen bereits Kaiser Maximilian von Mexiko und seine Frau Charlotte residierten.

2. Tag: Ein besonderer Mythos, den Sie am heutigen Tag näher erleben, ist jener von Frida Kahlo. Bei der Besichtigung ihres Wohnhauses erfahren Sie Spannendes über das Leben und Wirken dieser charismatischen Künstlerin. Am Abend genießen Sie eine Fahrt mit dem Stocherkahn (Trajineras) und lernen bei einem typisch mexikanischen Essen die Legende der „Llorona" (die Weinende) kennen.

Tour anfragen

 

Paläste im historischen Zentrum und Teotihuacán aus der Luft

1. Tag: Das Stadtzentrum von Mexiko-Stadt hat Einzigartiges zu bieten – die Paläste unterschiedlicher Epochen und Herrscher wie beispielsweise Templo Mayor, Palacio Nacional (Nationalpalast), Palacio de Bellas Artes (Palast der Schönen Künste) sind außergewöhnlich eindrucksvolle historische Schätze, die Sie bei einem geführten deutschsprachigen Stadtrundgang kennenlernen können.

2. Tag: Ein Erlebnis der ganz besonderen Art ist die Fahrt mit einem Heißluftballon über der archäologischen Stätte von Teotihuacán. Diese unvergessliche Erfahrung gewährt Ihnen Ausblicke zum Genießen und Einblicke in die immensen Ausmaße dieses historischen Juwels. Anschließend besichtigen Sie die archäologische Stätte bei einem Rundgang und haben auch die Möglichkeit, die Sonnen- und/oder Mondpyramide zu besteigen. Ein Besuch der Basilika von Guadalupe, die der ersten indigenen Patronin geweiht wurde, vervollständigt Ihr Programm an diesem Tag.

Tour anfragen

Silber in Taxco und majestätisches Xochicalco

1. Tag: Mexiko ist einer der größten Silberproduzenten der Welt und bei einem Besuch in Taxco, einem magischen Dorf, spielt das Edelmetall eine große Rolle. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die vielen Silbermärkte inspirieren und genießen Sie den Charme von Taxco. Am späten Nachmittag steigen Sie selbst in eine vor wenigen Jahren entdeckte prähispanische Silbermine hinab und erleben den Ursprung des wertvollen Metalls ganz nahe.

2. Tag: Die archäologische Stätte Xochicalco beeindruckt durch ihre besondere Aussichtslage hoch über dem Tal und durch die imposante Erscheinung derer gleichermaßen. Sie erlangte durch den Untergang von Teotihuacán große Bedeutung. Besonders bemerkenswert ist die heute noch sehr gut erhaltene Pyramide der gefiederten Schlange und das Observatorium, dessen Besuch wir Ihnen sehr empfehlen.

Tour anfragen

Gaumenschmaus im kolonialen Puebla und wunderbare Steine

1. Tag: Lernen Sie die koloniale Stadt Puebla, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, kennen und bereiten Sie selbst unter fachkundiger Anweisung Mole poblano zu. Diese hier ursprünglich kreierte scholokaden- und chilihaltige Spezialität wird nicht nur Naschkatzen begeistern.

2. Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen Millionen Jahre alter naturbelassener, meterhoher Steinformationen. Lassen Sie sich vom Reiz dieser „Riesen“ fesseln und begeistern. Bei einem anschließenden Besuch auf einer silberverarbeitenden Zweck-Hacienda erfahren Sie Interessantes über das Leben auf einem Landgut und über das wertvolle Metall.

Tour anfragen

Koloniales Mexiko

1. Tag: Entdecken Sie die Magie des kolonialen Stadtzentrums von Queretaro und welch bedeutende Rolle diese Stadt in der Entwicklung der mexikanischen Unabhängigkeit spielte.

2. Tag: Bei einem Spaziergang am Morgen durch die ehemalige Kolonialstadt Guanajuato eröffnet sich Ihnen das charmante Ambiente dieser schmalen Gassen und farbenfrohen Häuser. Erfahren Sie auch mehr über das Tunnelsystem der Stadt, welches die UNESCO zum Weltkulturerbe auserwählt hat. Im Anschluss besuchen Sie den drittgrößten Monolith (freistehender Berg) der Welt, der Ihnen eine einzigartige Aussicht gewährt.

Tour anfragen

Kunst und Muralismus

1. Tag: Die Wandmalereien im öffentlichen Raum im Zentrum von Mexiko-Stadt sind Ausdruck des revolutionären und nationalen Gedankens während der mexikanischen Revolution der 1920er Jahre. Maßgebliche Künstler sind David Siqueiros, Diego Rivera, Juan O'Gorman und José Clemente Orozco. Die ausdrucksstarke und intensive Wirkung der sogenannten "murales" wird Sie begeistern und für diese pulsierende Kunstform vereinnahmen – lassen Sie sich überraschen.

2. Tag: In Coyoacán besuchen Sie das Wohn- und Arbeitshaus von Frida Kahlo, der bekanntesten Malerin Mexikos und charismatischen Persönlichkeit. Bestaunen Sie im Anschluss die Wandmalereien an der Außenfassade der Bibliothek sowie an weiteren Gebäuden des Campus der Nationalen Autonomen Universität von Mexiko, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurden.

Tour anfragen

Einzigartigen Hausberg bewandern

1. Tag: Eine Tour auf den höchsten Punkt des Iztaccihuatl, der mit 5230 Metern der drittgrößte Berg und Vulkan des Landes ist, bereitet jede Menge unvergessliche Moment mit absolutem Hochgenuss.

Am Morgen werden Sie von Mexiko-Stadt an den Fuß des Iztaccihuatl gebracht. Nach Ankunft auf 3964 Metern beginnen Sie die Wanderung über rund 4 Kilometer und 754 Höhenmeter bis zum Refugio, wo Sie je nach Witterung in den mitgebrachten Zelten oder in einer Bergunterkunft übernachten werden.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie in den zweiten Teil der Wanderung, die Sie auf den Iztaccíhuatl bringt. Mit spezieller Ausrüstung geht es vorerst bis zum „El Pecho“ (der Brust der weißen Frau) und danach weiter bis zum höchsten Punkt des Berges auf 5230 Meter. Es ist ein erhebendes Gefühl, diese einmalige Aussicht zu genießen

Tour anfragen

Tagestour ab Mexiko Stadt -

Magische Monarchfalter

Seien Sie Teil dieses phantastischen Naturschauspiels und beobachten Sie die wunderschönen Monarchfalter bei ihrem Winteraufenthalt in den Baumkronen im bergigen Biosphärenreservat. Millionen schwarz-orange Schmetterlinge treffen in der Regel ab Ende Oktober nach ihrem Flug von Kanada ein und verbringen die Winterzeit bis Ende März in Mexiko.

Die Übernachtung in einem dem Monarchfalter-Reservat nahegelegenen Mittelklassehotel kann zusätzlich gebucht werden.

Tour anfragen

4-tägige Touren in Chiapas -

Klassisches Chiapas

1. Tag: Nach Ankunft in Tuxtla Gutierrez erleben Sie bei einer Bootsfahrt den Cañón del Sumidero dessen Schluchten teilweise bis zu 1000 Meter in die Tiefe ragen. Der Nachmittag steht Ihnen in San Cristóbal de las Casas zur freien Verfügung.

2. Tag: Bei einem Besuch der indigenen Gemeinden San Juan Chamula und Zinacantán wird Ihnen unverfälschte Kultur und Handwerk geboten.

3. Tag: Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Wassers und es könnte beeindruckender nicht sein. Der Faszination des Flusses Shumulhá werden Sie sich bestimmt nicht entziehen können, denn seine einzigartige tiefblaue Farbe, die er vom Kalkstein erhält, ist einfach unbeschreiblich schön. Sehr sehenswert ist auch der 25 Meter hohe Wasserfall Misol-Há, der mit der angrenzenden üppigen Vegetation ein genaues Abbild des tropischen Regenwaldes ist.

4. Tag: Besonders möchten wir Ihnen die archäologische Stätte von Palenque nahe bringen, die eine besonders elegante und bezaubernde Ausstrahlung in sich birgt und als wahres Juwel inmitten des Dschungels von der UNESCO auch als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

Tour anfragen

Touren an der Riviera Maya & Yucatán -

Mehrtägige Touren -

3-tägiger Maya-Express

Ein Besuch des siebten neuen Weltwunders, der archäologischen Stätte Chichén Itzá und einer Cenote (einem mit Süßwasser gefülltem Kalksteinloch), ist ein besonders beeindruckendes Erlebnis, das Ihnen bestimmt sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Diese Tour bringt Sie auch nach Izamal, der magischen „goldenen“ Stadt der „drei Kulturen“ und Heimat des weltweit größten Franziskaner-Tempels. Desweiteren besuchen Sie die wunderschöne Stadt Mérida, in der die Mischung aus indigener Kultur und europäischem Einfluss der Kolonialzeit sehr präsent ist und die einen einzigartigen harmonischen Charme versprüht. Ein Highlight ist der Besuch der faszinierenden Maya-Stätte in Uxmal, die zwischen 700 und 1000 nach Christus im Puuc-Stil erbaut wurde. Zentrales Gebäude ist die markante Pirámide del Adivino („Pyramide des Wahrsagers“).

Reisebeginn: Freitags ab Riviera Maya oder Mérida

Tour anfragen

Tagestouren -

Insel Holbox

Diese paradiesische Insel der Karibik mit ihrem phantastischen schneeweißen Sandstrand und dem tieftürkisen Wasser wird Sie einfach begeistern. Im „Ojo de Agua” (Auge des Wassers) mitten im Mangrovenwald laufen unterirdische Flüsse zu einem kleinen kristallklaren See zusammen. Bei Ihrem anschließenden Besuch auf der Vogelinsel haben Sie die Gelegenheit, die Vielfalt der heimischen Vogelwelt zu beobachten und kennenzulernen. Kurzum erleben Sie an diesem Tag karibische Eindrücke, wunderschöne Natur und schneeweiße Sandstrände.

Tour anfragen

Biosphärenreservat Sian Ka'an

Der „ORT, WO DER HIMMEL GEBOREN WURDE" – dieser Name verspricht sehr viel, aber er enttäuscht keinesfalls. Er bezeichnet das zweitgrößte Korallenriff der Welt, das Heimat einer Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten ist. Die 3-stündige Bootsfahrt ist Genuss pur und Sie erleben Mangrovenbäume und außergewöhnliche Vogelarten aus nächster Nähe. Nicht selten sind auch Wasserschildkröten und freilebende Delfinen in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken.

Tour anfragen

Schnorcheln mit der Schildkröte in Akumal

Ein wahres Paradies ist die geschützte Bucht von Akumal. Sie schnorcheln mit großen Wasserschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum und können diese wunderbaren Tiere inmitten der bezaubernden Unterwasserwelt hautnah erleben. Desweiteren besichtigen Sie ein phantastisches Korallenriff. Im Anschluss steht für Sie ein besonders eindrucksvolles Erlebnis „mexikanischer Art“ auf dem Programm – das Schwimmen in einer Cenote eröffnet Ihnen nicht nur traumhafte Momente, sondern auch eine willkommene Erfrischung.

Tour anfragen

Archäologische Stätte von Chichén Itzá

Genießen Sie an diesem Tag den Besuch von Chichén Itzá, einem der sieben neuen Weltwunder. Diese herausragende, atemberaubende und bedeutende Mayastätte besticht durch ihre imposanten Architekturstile, die an Vielfalt nur schwer zu übertreffen sind. Nach der Besichtigung lädt eine der über 2000 Cenoten (mit Süßwasser gefüllte Kalksteinlöcher) der Halbinsel von Yucatán zu einem erfrischenden Bad ein, das bei den tropischen Temperaturen für eine willkommene Erfrischung sorgt. Danach lassen Sie sich mit einem landestypischen im Preis inkludierten Mittagessen verwöhnen.

Tour anfragen

Archäologische Stätte von Coba und Mayadorf

Der Besuch in der archäologischen Stätte von Cobá beginnt mit einer Fahrt mit dem Trici zur zentralen Pyramide des Nohoch Mul. Erlimmen Sie die 42 Meter hohe Pyramide und lassen Sie sich von der Weite der archäologischen Stätte und dessen grüne Baumgipfel die wie ein grünes Meer wirken beeindrucken. Erfrischen Sie sich im Anschluss daran in einer Cenote. Das landestypische Essen in einem Mayadorf ist ein wahrer Genuss und Highlight des Tages. Am Nachmittag werden Sie Zeuge einer traditionelle Zeremonie mit Mayashaman und bewundern Sie danach Tiere im Spinnaffenreservat Punta Laguna und genießen Sie die idyllische Lagune.

Tour anfragen

Archäologische Stätte von Ek Balam und Rio Lagartos

Am Vormittag besichtigen Sie die Mayastätte Ek Balam, deren Namen mit „schwarzer Jaguar“ übersetzt wird. Danach fahren wir Sie weiter nördlich in das Biosphärenreservat Rio Lagartos. In einem Fischerdorf Essen Sie zu Mittag um gestärkt die ca. 2,5 stündige Fahrt mit Schnellbooten über den Fluss genießen zu können. Bei der Schnellbootfahrt haben Sie Gelegenheit sich von der wunderschönen Natur sowie der Vogelvielfalt beeindrucken zu lassen. Der Ausflug wird mit dem Bad in einem Salzsee und der anschließend Rückfahrt abgeschlossen.

Tour anfragen

Touren an der Costa Maya

Tauchen im Biosphärenreservat Banco Chinchorro

Das Biosphärenreservat Banco Chinchorro ist Teil des zweitgrößten Korallenriffs der Welt und liegt ca. 30 km vor der Küste von Mahahual. Das größte Atoll von Mexiko (ringförmiges Korallenriff, das eine Lagune umschließt) ist mit seinen 43 km Länge und 28 km Breite ein wahres Paradies und ein nahezu unberührtes Juwel für Taucher.

Tour anfragen

Lagune der sieben Farben in Bacalar und Mayakultur

Die Lagune der sieben Farben ist eine der Attraktionen an der Costa Maya. Sie kann sowohl zum Schwimmen als auch zum Kayakfahren oder zum Schnorcheln genutzt werden. Die Übernachtung in einer idyllischen Cabaña direkt an der Lagune ist ideal zum Entspannen. Besuchen Sie am folgenden Tag die archäologische Stätte von Kohunlich und bestaunen Sie deren einzigartige Pyramide der Masken, die im 5. Jahrhundert erbaut wurde und noch ein Großteil der Stuckmasken vorhanden und erhalten sind. Lassen Sie den Tag mit dem Besuch der wunderschönen „blauen Cenote“ (Cenote Azul) ausklingen.

Tour anfragen

Im Reisepreis inbegriffen sind :

Erleben Sie die Magie der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Mexikos mit all Ihren Sinnen

Begleitung der Reisegruppe bei allen Aktivitäten durch einen deutschsprachigen Guide oder einen mexikanischen Guide und einen Deutsch-Spanisch-Dolmetscher

Maximale Teilnehmerzahl einer Reisegruppe: 12 Personen

Reise auf dem Landweg in einem klimatisierten Fahrzeug, in dem maximal 12 Teilnehmer befördert werden (Sitzplatzgarantie) 
Transfers zu den Attraktionen – sofern aufgrund der Distanz der Attraktionen und der Logistik der Reise empfehlenswert

Doppelzimmerbelegung in den Hotels (2 Personen pro Doppelzimmer) 
Bei mehrtägigen Touren ist die Übernachtung in einem Mittelklassehotel eingeschlossen.

Eintritte zu allen Attraktionen der Touren sind inbegriffen

Mexikanische Haftpflichtversicherung mit optimalem Versicherungsschutz gegen Unannehmlichkeiten, Unfälle und Krankheiten

Willkommenspaket 

Im Reisepreis nicht eingeschlossen ist :

  • Anreise nach Mexiko-Stadt oder Cancún aus dem Ursprungsland
  • Inlandsflüge - können auf Anfrage für Sie gegen entsprechende Kosten gebucht werden

Unsere
Einzigartigkeit ?

 

 

  • Erlebnis „Magisches Mexiko“.
  • Tadellose Logistik.
  • Sicherheit hat oberste Priorität.
  • Die Magie Mexikos auf geheimen Routen.
  • Die Kultur und Geschichte Mexikos als Schlüsselelement.
  • Die Sprache ist kein Hindernis.
  • Top-Komfort unterwegs.
  • Uneingeschränkte Kommunikation mit uns und anderen Teilnehmern.
  • Garantiert kleine Reisegruppe.
  • Rundum-sorglos-Paket.

 

Details




Lassen Sie sich von der Magie Mexikos verzaubern

Zur Buchung